UEFA-EURO 2020

UEFA-EURO 2020

Es ist vollbracht! Österreichs Nationalteam besiegt Nordmazedonien im letzten Heimspiel der Qualifikation zur UEFA EURO 2020 durch Tore von David Alaba und Stefan Lainer mit 2:1 (1:0) und fixiert damit die dritte Teilnahme an einer EM-Endrunde nach 2008 (Österreich und Schweiz) und 2016 (Frankreich).

UEFA EURO 2020 - Tickets

UEFA EURO 2020 - alle NEWS

Das Nationalteam hat das heiß ersehnte EM-Ticket gelöst, nun sind die Planungen für die UEFA EURO 2020 in vollem Gange. Das Eröffnungsspiel wird am 12. Juni um 21.00 Uhr in Rom ausgetragen, das große Finale steigt am 12. Juli im Wembley Stadion in London.

Die Auslosung der Gruppenphase erfolgt am Samstag, 30. November in Bukarest, dann werden auch die genauen Austragungsorte und Spieltermine des Nationalteams feststehen. Die 24 qualifizierten Teams – vier davon werden über das UEFA Nations League Playoff ermittelt - werden in sechs Vierergruppen gelost, die an je zwei der insgesamt 12 Spielorte in ganz Europa im Einsatz sein werden.

Gruppe A: Rom und Baku
Gruppe B: St. Petersburg und Kopenhagen
Gruppe C: Amsterdam und Bukarest
Gruppe D: London und Glasgow
Gruppe E: Bilbao und Dublin
Gruppe F: München und Budapest


Jetzt Fan-Shirt sichern!
Das offizielle ÖFB-Shirt zur erfolgreichen Qualifikation ist ebenso wie zahlreiche weitere Fan-Artikel rund um das Nationalteam ab sofort auf shop.oefb.at verfügbar.

So kannst Du das Nationalteam bei der UEFA EURO 2020 unterstützen
Tickets für die UEFA EURO 2020 sind ausschließlich über die UEFA erhältlich, an den ÖFB können keine Ticketanfragen gerichtet werden. Anträge für Karten der Spiele des Nationalteams können von 4. bis 18. Dezember auf dem UEFA-Ticketportal euro2020.com/tickets abgegeben werden.

Hier ist ein eigener Bereich mit der Länderfahne Österreich eingerichtet. Es ist eine Registrierung mittels Anlage eines UEFA Accounts erforderlich. Ticketanträge können für alle Gruppenspiele sowie alle potentiellen KO-Spiele mit ÖFB-Beteiligung abgegeben werden. Ein Antrag gilt für maximal vier Tickets pro Spiel und Kategorie. Für alle beantragten Karten müssen die Besucherdaten angegeben werden: Nachname, Vorname, Geburtsdatum, Nationalität, Reisepassnummer und Geburtsort. Die Zahlung erfolgt im Voraus. Bei einem Ausscheiden Österreichs in der Gruppenphase wird der Kaufpreis für die bestätigten Tickets der KO-Spiele rückerstattet.

Alle Tickets werden als sogenannte Mobile Tickets ausgestellt und sind mittels App auf dem Handy verfügbar. Diese Funktion wird ausschließlich von Android und iOS unterstützt, ist jedoch nicht für Windows verfügbar.

Für potentielle Spiele in St. Petersburg wird eine Fan-ID benötigt, diese ersetzt wie bei der FIFA WM 2018 ein Visum. Für Spiele in Baku/Aserbaidschan ist ein Visum erforderlich.

Informationen zu VIP-Angeboten gibt es unter euro2020.hospitality.uefa.com. Rollstuhl-Tickets sind ebenfalls über die UEFA erhältlich.

Reiseangebote für Fans des Nationalteams werden unter oefb-reisen.at nach der Gruppenauslosung verfügbar sein.

fussballoesterreich.at Partner