PONWEISER ist neuer "GESCHÄFTSFÜHRER SPORT" in der AKA Bgld.

PONWEISER ist neuer "GESCHÄFTSFÜHRER SPORT" in der AKA Bgld.

Christian Illedits, der Aufsichtsratsvorsitzende der Fußballakademie Burgenland, hat die Bestellung von Franz Ponweiser zum neuen Geschäftsführer Sport der Fußballakademie Burgenland im Rahmen einer Pressekonferenz bekannt gegeben. 
Formal erfolgt die Bestellung durch die Generalversammlung der Gesellschaft.

INTERNE LÖSUNG
Mit dem 41-jährigen Burgenländer Franz Ponweiser übernimmt der aktuelle U16-Trainer der Akademie ab 1.1.2017 die sportliche Leitung der Akademie von Hans Füzi, der sich künftig auf die Talenteschiene des BFV, die sportlichen Vorstufen der Akademie, konzentriert. 

VIEL ERFAHRUNG
Der neue Geschäftsführer Sport ist ein erfahrener und erfolgreicher Trainer sowohl im Spitzennachwuchsbereich, als auch im Erwachsenenbereich. Mit dem LAZ Eisenstadt wurde Franz Ponweiser Sieger des österreichweiten LAZ-Konvents, als Verantwortlicher des Fußballschwerpunktes an der NMS Theresianum Eisenstadt feierte er herausragende Erfolge in der Schülerliga. Franz Ponweiser verfügt nicht nur über die erforderlichen Trainerausbildungen (UEFA A-Lizenz und UEFA Elite Junioren-Lizenz) sondern als erfahrener Lehrer auch über fundiertes pädagogisches Know How.

OPTIMIERUNG DER AUSBILDUNG
"Ich freue mich auf die neue Aufgabe. Mit der Fußballakademie Burgenland wurde eine herausragende Ausbildungsstätte für burgenländische Fußballtalente geschaffen. Ziel ist es, die Ausbildung für alle Spieler weiter zu optimieren und den Besten den Sprung zum SV Mattersburg zu ermöglichen" blickt Franz Ponweiser voller Tatendrang in die Zukunft.

"Mit Franz Ponweiser wurde ein erfahrener Fachmann mit der sportlichen Leitung der Fußballakademie Burgenland betraut. Mit seiner hohen sozialen Kompetenz und Innovationskraft wird er die Fußballakademie Burgenland sportlich weiterentwickeln." erklärt der Aufsichtsratsvorsitzende Christian ILLEDITS.

 

Der BFV wünscht Dir "Lieber Franz" für Dein neues Aufgabengebiet alles Gute und viel Erfolg.
Herzlichen Glückwunsch!


AKA Bgld.

Fotos © BVZ, AKA